Service - Häufig gestellte Fragen

Wer eine Vacheron Constantin Uhr besitzt hat manchmal Fragen zu seiner Uhr, ihrem Gebrauch, ihrer Instandhaltung ... Und weil jede Frage unsere volle Aufmerksamkeit verdient, bitten wir Sie, sich unsere Auswahl besonders häufig gestellter Fragen anzuschauen.

Echtheit

Alle Kreationen werden mit einem einzigartigen, nicht reproduzierbaren Echtheitszertifikat geliefert.

Nur nach einer eingehenden Prüfung durch unsere spezialisierten Uhrmachermeister in unserer Genfer Manufaktur kann festgestellt werden, ob Ihre Uhr echt ist oder nicht. Bei dieser Gelegenheit kann ein Echtheitszertifikat angefordert werden. Allerdings können Sie sich auch in eine unserer exklusiven Vacheron Constantin Boutiquen oder zu einem unserer zugelassenen Händler begeben, um kundigen Rat einzuholen.

Boutique-Suche

Sie können Ihre Uhr in einer unserer exklusiven Vacheron Constantin Boutiquen oder bei einem unserer zugelassenen Händler übergeben, damit sie von dort aus an unsere Manufaktur in Genf eingeschickt wird. Gleichfalls bieten wir Ihnen an, sich an unseren Concierge-Service zu wenden, um alle notwendigen Informationen zu erhalten. Die Kundenberater werden Sie kompetent durch das Verfahren begleiten. Ein solches Zertifikat umfasst eine Beschreibung der technischen und ästhetischen Eigenschaften Ihrer Uhr sowie das Jahr ihrer Fertigung. Dieses Dokument wird nur nach einer physischen Untersuchung Ihres Zeitmessers durch Experten der Abteilung Patrimoine ausgestellt.

ECHTHEITSZERTIFIKAT

Instandhaltung

Ihre Vacheron Constantin Uhr ist dafür vorgesehen, dass sie in Sachen Zeitmessung über Jahre Höchstleistungen erbringt.

Wie Sie Ihre Uhr einstellen können, entnehmen Sie bitte der jedem Modell beiliegenden Gebrauchsanweisung. Außerdem wird der Service „Einstellung der Funktionen“ in den exklusiven Vacheron Constantin Boutiquen kostenlos angeboten.

Bei Kalender-Uhren mit Korrektor empfehlen wir, keine manuellen Anpassungen mit dem Korrektor zwischen 21 Uhr und 3 Uhr vorzunehmen, da sonst innere Komponenten gewaltsam bewegt und der Mechanismus beschädigt werden kann. Wenn Sie für Kalenderkorrekturen die Uhr systematisch auf 6 Uhr (18 Uhr) stellen, können Sie diese ohne Risiko vornehmen und danach die aktuelle Uhrzeit wieder einstellen

Sollte dies der Fall sein, bitten wir Sie, eine exklusive Vacheron Constantin Boutique oder ein Servicecenter aufzusuchen, um eine Untersuchung durchführen zu lassen. Es gibt zwei Möglichkeiten:

-Wenn Ihre Uhr vorgeht, kann das bedeuten, dass sie Magnetfeldern ausgesetzt war. In diesem Fall reicht es aus, in einer exklusiven Vacheron Constantin Boutique eine einfache Entmagnetisierung und ein Einstellen der Uhr vornehmen zu lassen.

- Sollte dies nicht ausreichen, benötigt Ihre Uhr vielleicht eine weitere Anpassung oder einen Zusatzservice.

Wir empfehlen Ihnen, zuerst in der Gebrauchsanweisung Ihrer Uhr nachzulesen. Wenn Sie Ihre Uhr aufgezogen haben und sie immer noch nicht funktioniert, wenden Sie sich bitte an eine exklusive Vacheron Constantin Boutique oder folgen den Hinweisen im Abschnitt „Wie lasse ich meine Uhr reparieren?“

Ihre Uhr reparieren

Ihre Vacheron Constantin Uhr ist ein seltenes und kostbares Exemplar. Sie enthält Bauteile, die bei mechanischen Uhren mit Hand- oder Automatikaufzug regelmäßig alle 3 bis 5 Jahre und bei Quarzuhren alle 6 bis 7 Jahre gereinigt und geschmiert werden müssen, um vorzeitigen Verschleiß auszuschließen und die einwandfreie Funktion langfristig sicherzustellen.

Es ist also angeraten, darauf größte Sorgfalt zu verwenden. So verwenden unsere Uhrmacher beispielsweise bei einer solchen Wartung weniger als ein Gramm Schmiermittel für das gesamte Uhrwerk.

Vacheron Constantin Uhren benötigen eine regelmäßige Wartung, um eine einwandfreie Funktion zu garantieren. Diese umfasst die Reinigung und Einstellung sowie die Erneuerung der Schmierung, damit der Verschleiß aller Bauteile, die einer Reibung unterliegen, minimiert und die Langlebigkeit der Mechanik bewahrt wird.

Wir empfehlen Ihnen daher, bei mechanischen Uhren mit Hand- oder Automatikaufzug alle 3 bis 5 Jahre und bei Quarzuhren alle 6 bis 7 Jahre einen „Komplettservice“ vornehmen zu lassen. Übrigens gilt: Je mehr Komplikationen oder Komponenten eine Uhr besitzt, desto wichtiger ist eine regelmäßige Wartung durch unsere Uhrmachermeister.

Um die Batterie zu wechseln, begeben Sie sich bitte in eine unserer exklusiven Vacheron Constantin Boutiquen oder zu einem unserer zugelassenen Händler. Dieser Service ist für Sie in unseren Vacheron Constantin Boutiquen kostenlos.

Boutique-Suche

Wenn Sie beobachten, dass Ihr Uhrenglas innen beschlagen ist, bitten wir Sie, Ihre Uhr so schnell wie möglich in eine exklusive Vacheron Constantin Boutique oder zu einem zugelassenen Vacheron Constantin Servicecenter zu bringen. Denn Feuchtigkeit in der Uhr kann innere Bauteile der Uhr beschädigen.

Wir empfehlen eine regelmäßige Kontrolle (alle 1 bis 2 Jahre) in Ihrer exklusiven Vacheron Constantin Boutique oder bei einem zugelassenen Händler, um Schäden durch Eindringen von Wasser oder Feuchtigkeit in die Uhr zu verhindern. Eine kostenlose Prüfung der Wasserdichtigkeit wird Ihnen in den Vacheron Constantin Boutiquen mit einem Uhrmacher-Servicecenter angeboten. Übrigens kann die Dichtigkeit einer Uhr nicht unbegrenzt garantiert werden:

-Dichtungen unterliegen einem natürlichen Alterungsprozess, verändern sie sich bei Temperaturschwankungen und beim Kontakt mit bestimmten Produkten des täglichen Gebrauchs (Kosmetika, Lösungsmittel), was ihre ursprünglichen Eigenschaften beeinträchtigt.

-Aufgrund ihres Alters sowie der natürlichen Abnutzung durch das Tragen und durch vielfaches Polieren haben ältere wasserdichte Uhren möglicherweise bestimmte Eigenschaften dauerhaft verloren, die für eine garantierte Dichtigkeit unerlässlich sind. Es ist also wichtig, dies beim Gebrauch zu berücksichtigen.

-Um die inneren Bauteile vor einem möglichen Eindringen von Feuchtigkeit zu schützen, ist es unbedingt erforderlich, die Krone und die Drücker immer wieder ans Gehäuse zurückzudrücken, vor allem nach dem Stellen der Uhr oder dem Einstellen von Funktionen.

-Bei Modellen mit Krone und Drücker(n), die verschraubt werden können, sind die angegebenen Eigenschaften zur Wasserdichtigkeit nur gewährleistet, wenn die Verschraubungen mit dem Gehäuse festgezogen sind.

-Zeitmesser mit Schlagwerk, wie z. B. mit „Minutenrepetition“, sind aufgrund ihrer Bauweise grundsätzlich nicht wasserdicht.

-Die Dichtigkeit ist nicht garantiert, wenn Drücker oder Krone unter Wasser betätigt werden.

Ästhetik

Eine Gravur ist bei den allermeisten Modellen durchaus möglich, vorausgesetzt, auf dem Gehäuseboden steht genügend Fläche zur Verfügung. Dieser Service wird beim Erwerb einer neuen Uhr in einer unserer exklusiven Boutiquen oder bei einem unserer zugelassenen Händler angeboten. Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an einen Kundenservice-Berater.

Es ist immer möglich, ein Lederarmband auszutauschen. Je nach gewünschter Farbe können wir Ihnen ein Armband aus unserem Sortiment oder ein maßgefertigtes Armband anbieten.

PFLEGE DES ARMBANDS

Leder ist ein edles und empfindliches Naturmaterial. Um seine Schönheit und Langlebigkeit zu bewahren, empfiehlt es sich, den Kontakt mit Wasser oder anderen Produkten wie Lösungsmittel, Öl oder Kosmetika zu vermeiden.

Schwitzen oder längeres, direktes Einwirken von intensivem Licht kann die ästhetische Einheitlichkeit und die Lebensdauer des Leders ebenfalls negativ beeinflussen. Wir empfehlen, ein Lederarmband alle 2 bis 3 Jahre zu ersetzen, je nachdem, wie häufig es getragen wird. Allerdings sollte das Armband beim geringsten Anzeichen von Verschleiß so schnell wie möglich ausgetauscht werden.

Wenn Sie unsicher sind, zögern Sie nicht, sich in einer Boutique beraten zu lassen.

Für die allermeisten unserer Modelle bieten wir Verlängerungsglieder an. Um eine solche Anpassung vorzunehmen, suchen Sie bitte eine unserer exklusiven Boutiquen oder einen zugelassenen Händler auf.

Um einen solchen Austausch vorzunehmen, suchen Sie bitte eine unserer exklusiven Boutiquen oder einen zugelassenen Händler auf.

Für solche Arbeiten am Armband Ihrer Uhr suchen Sie bitte eine unserer exklusiven Boutiquen, ein Servicecenter oder einen zugelassenen Händler auf. Sie können auch online ein neues Armband aussuchen und es telefonisch bestellen.

Entdecken Sie die Auswahl auf der Seite „Pflege des Armbandes“

PFLEGE DES ARMBANDS

Ein solcher Austausch ist durchaus möglich. Zu diesem Zweck bitten wir Sie, eine unserer exklusiven Boutiquen, ein Servicecenter oder einen zugelassenen Händler aufzusuchen.

Ja, wenn Sie das Armband Ihrer Uhr polieren lassen möchten, bitten wir Sie, eine unserer exklusiven Boutiquen, ein Servicecenter oder einen zugelassenen Händler aufzusuchen.

Die 4 Cs stehen für cut, clarity, carat und color (dt. Schnitt, Klarheit, Karat und Farbe).

All unsere Diamanten werden sorgfältig ausgewählt, um die höchsten Standards zu erfüllen, und alle Diamanten über 0,2 Karat sind vom Gemological Institute of America (GIA) zertifiziert.

Service

Wir bieten einen Reparatur- und/oder Restaurierungsservice für unsere Kreationen an. Unsere Uhrmacher/Juweliere führen eine physische Inspektion des Stückes durch und Ihnen wird ein Kostenvoranschlag für die Reparatur vorgelegt.

Für solche Uhren, die zum Beispiel mit einem ewigen Kalender ausgestattet sind, bieten wir eine Einstellung der Funktionen in unseren Boutiquen an. Eine solche ist unbedingt erforderlich, wenn die Uhr eine gewisse Zeit stillgestanden hat und die Kalenderdaten nicht mehr aktuell sind.

Selbstverständlich. Für die Uhren gewähren wir eine Garantie von 2 Jahren ab Kaufdatum.

Selbstverständlich. Wenn Sie eine Reparatur oder eine vollständige Überprüfung Ihrer Vacheron Constantin bei einem unserer Servicecenter oder einer unserer zugelassenen Boutiquen vornehmen lassen, gewähren wir für alle Eingriffe und die ausgetauschten Komponenten eine Garantie von 2 Jahren ab Abschluss der Arbeiten.

Unser Concierge-Service steht Ihnen jederzeit über unsere Website zur Verfügung. Natürlich können Sie sich auch über unsere exklusiven Boutiquen oder zugelassenen Händler an uns wenden.

Das ist eine hervorragende Idee. Dies ist vor allem dann zu empfehlen, wenn Sie ein ganz bestimmtes Modell anprobieren möchten. Wenden Sie sich zu diesem Zweck direkt an die Boutique oder an unseren Concierge-Service.

Boutique-Suche

Das hängt natürlich ganz davon ab, wie Sie Ihre Uhr im Alltag benutzen. Allerdings ist es sehr zu empfehlen, Ihre Uhr alle 3 oder 4 Jahre einem zugelassenen Servicecenter anzuvertrauen, wenn es ein Modell mit Komplikationen ist, und alle 4 oder 5 Jahre bei einem mechanischen Modell (Automatik oder Handaufzug) und alle 6 bis 7 Jahre bei einer Quarzuhr.

Nur Arbeiten, die in einem unserer zugelassenen Servicecenter durchgeführt wurden, sind durch die Garantie abgedeckt. Daher bitten wir Sie, sich für die Reparatur Ihrer Uhr an Ihre exklusive Boutique, Ihr Servicecenter oder Ihren zugelassenen Händler zu wenden.

Wenn Sie es wünschen, kann unser Concierge-Service Sie bei der Abwicklung begleiten. Alle weiteren Informationen finden Sie im Abschnitt „Ihre Uhr reparieren“.

Ihre Uhr reparieren

Den Ablauf dieser Dienstleistung können Sie im Abschnitt „Komplettservice“ nachlesen.

KOMPLETTSERVICE

Die Preise für alle unsere Dienstleistungen entnehmen Sie bitte dem Abschnitt „Service & Preise“.

Alle Dienstleistungen

Wenn die Serviceleistung vor Ort vorgenommen werden kann, erhalten Sie einen solchen innerhalb von 3 Tagen. Wenn der Eingriff in Genf durchgeführt werden muss – insbesondere bei Vintage-Uhren oder Uhren mit großer Komplikation – wird die Frist vom Servicecenter mitgeteilt.

Da jede Serviceleistung einzeln und individuell erfolgt, werden Sie schriftlich über die Dauer der Reparatur Ihrer Uhr informiert, sobald sie physisch untersucht worden ist. Unsere Sammleruhren werden innerhalb einer Frist von 4 Wochen repariert. Alle anderen Termine werden Ihnen von Ihrem Servicecenter mitgeteilt.

Um den Status der Reparatur zu erfragen, wenden Sie sich bitte an die Boutique oder den zugelassenen Händler, bei dem Sie Ihre Uhr eingereicht haben.

Ihre Kreation wurde mit größter Sorgfalt und Präzision gefertigt; sollte sich jedoch ein Diamant lösen, besuchen Sie bitte Ihre nächste Boutique. Oder wenden Sie sich an unseren Concierge-Service (+49 89 203 03 1755 aus der Schweiz: +41 22 580 1755). Email: Concierge.europe@vacheron-constantin.com

Always

ZU IHREN DIENSTEN

Unser Concierge-Service steht Ihnen bei allen Fragen oder für eine persönliche Beratung gerne zur Verfügung.

KONTAKTIEREN SIE UNS