Historiques Cornes de vache 1955

5000H/000R-B059 38.5 mm Roségold

Vacheron Constantin Historiques - 5000H/000R-B059 Andere Ansicht Vorderansicht
Historiques Cornes de vache 1955
Genfer Punze
5000H/000R-B059

Diese Uhr aus 18-karätigem (4N) Roségold ist eine Hommage an die legendären und markanten Bandanstöße in Form von „Kuhhörnern“ des Chronographen Reference 6087 mit Handaufzug. Dieser erste, 1955 vorgestellte, wasserdichte Chronograph von Vacheron Constantin wies eine blaue Tachymeter-Skala auf, die eine Bestimmung der Durchschnittsgeschwindigkeit über den zentralen Chronographenzeiger ermöglichte. Das wunderschöne Säulenrad ist mit Genfer Punze als Garantie für Perfektion und Zuverlässigkeit graviert.

Preis auf Anfrage {{ productData.formattedPrice }} Einschließlich MwSt. Exklusive Steuern
Haben Sie Interesse an diesem Modell?
Durchmesser
38.5 mm
Höhe
10.9 mm
Uhrwerk
Manuell
Varianten (1)
Historiques Cornes de vache 1955
Preis auf Anfrage {{ productData.formattedPrice }} Einschließlich MwSt. Exklusive Steuern
5000H/000R-B059 38.5 mm Roségold
Haben Sie Interesse an diesem Modell?

Ein Concierge in Ihrer Nähe steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten oder den Kauf abzuwickeln.

Gehäuse

Material
Roségold
Größe (mm)
38.5 mm
Höhe (mm)
10.9
Wasserdichtigkeit (Bar)
3
Gehäuseboden
transparenter Boden aus Saphirglas

Armband

Anzahl der Armbänder
1
Material der Armbänder
Alligator Mississippiensis (dunkelbraun)
Größe
20/18

Schließe

Typ
Dornschließe
Material
Gelbgold

Zifferblatt

Material
Metall

Uhr

Gewicht
85 gramm
Ursprung
Swiss made
Handbuch herunterladen (PDF)
Referenz
1142
Energie
Manuell
Größe (mm)
27 (12''')
Höhe (mm)
5.57
Anzahl der Einzelteile
164
Anzahl der Lagersteine
21
Gangreserve (Stunden)
48
Frequenz
21600 V.P.H. (3 Hz)
Hinweise
Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Chronograph, 30-minute counter
Zertifikate
Genfer Punze

Cornes de vache

Dieses Modell, das wegen seiner Bandanstöße in Form von Kuhhörnern den Namen „Cornes de vache“ trägt, ist eine Hommage an den Chronographen Reference 6087 mit Handaufzug aus dem Jahr 1955, dem ersten wasserdichten Chronographen, der von Vacheron Constantin gefertigt wurde. Der Kontrast der edlen Bandanstöße mit einem Durchmesser von gerade einmal 38,5 Millimeter verleiht dieser Uhr ihren einzigartigen Charakter.

Die Tachymeterskala wird über den zentralen Chronographenzeiger verwendet. Die Skala kann zur Bestimmung der Durchschnittsgeschwindigkeit einer bekannten Entfernung herangezogen werden: Ist die Strecke zum Beispiel einen Kilometer lang, erfolgt die Wiedergabe in Stundenkilometern. Die auf dem Zifferblatt aufgemalte Skala unterstreicht mit Nachdruck den technischen Charakter dieser Uhr.

PERSONALISIEREN SIE IHRE UHR MIT EINEM ARMBAND

Die Farbe des Leders, die Farbe der Nähte, die Farbe der Armbandkante ... es gibt nahezu unendlich viele Möglichkeiten, um aus dem Armband Ihrer Uhr ein ganz individuelles Exemplar zu machen. Und Sie können sogar das Futter des Armbands mit einem Text oder einer Zeichnung schmücken lassen, um Ihre Uhr noch einzigartiger zu machen. Die Strap Bar: Entdecken Sie in den Vacheron Constantin-Boutiquen das Armband, das zu Ihnen passt.

ÜBER DIE KOLLEKTION

DIE NEUAUSGABE LEGENDÄRER UHREN

Die Historiques-Kollektion bietet moderne Neuinterpretationen geschichtsträchtiger Modelle, welche Vacheron Constantins prestigereiches uhrmacherisches Erbe aufzeigen und die ungebrochene Kreativität der Maison seit 1755 bewusst machen. Diese legendären Modelle werden hier zu neuem Leben erweckt und verkörpern höchste Uhrmacherkunst durch anspruchsvollste technische Eigenschaften und eine kühne Formensprache.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER HISTORIQUES

Entdecken Sie unsere Uhren hautnah

Erleben Sie das handwerkliche Können wahrer Uhrmacherkunst an Ihrem Handgelenk in einer unserer weltweiten Boutiquen.

Unsere Boutiquen entdecken