Malte Mondphase

7000M/000R-B109 42x36.7 mm Roségold

Vacheron Constantin Malte - 7000M/000R-B109 Andere Ansicht Vorderansicht
Malte Mondphase
Genfer Punze
7000M/000R-B109

Diese Uhr aus 18-karätigem Roségold birgt in ihrem markanten Tonneau-Gehäuse die poetischste aller Komplikationen: eine präzise Mondphase. Diese in den nächsten 122 Jahren keiner Korrektur bedürftige Angabe wird durch eine Gangreserveanzeige in der Verlängerung der Mondsichel ergänzt.

Preis auf Anfrage {{ productData.formattedPrice }} Einschließlich MwSt. Exklusive Steuern
Haben Sie Interesse an diesem Modell?
Höhe
10.49 mm
Uhrwerk
Manuell
Malte Mondphase
Preis auf Anfrage {{ productData.formattedPrice }} Einschließlich MwSt. Exklusive Steuern
7000M/000R-B109 42x36.7 mm Roségold
Haben Sie Interesse an diesem Modell?

Ein Concierge in Ihrer Nähe steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten oder den Kauf abzuwickeln.

Gehäuse

Material
Roségold
Höhe (mm)
10.49
Wasserdichtigkeit (Bar)
3
Gehäuseboden
massiver Gehäuseboden

Armband

Anzahl der Armbänder
1
Material der Armbänder
Alligator Mississippiensis (dunkelbraun)
Größe
21/18

Schließe

Typ
Dornschließe
Material
Roségold

Zifferblatt

Material
Metall

Uhr

Gewicht
101 gramm
Ursprung
Swiss made
Handbuch herunterladen (PDF)
Referenz
1410 AS
Energie
Manuell
Größe (mm)
20.35 (9''')
Höhe (mm)
4.2
Anzahl der Einzelteile
179
Anzahl der Lagersteine
22
Gangreserve (Stunden)
40
Frequenz
28800 V.P.H. (4 Hz)
Hinweise
Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Gangreserve, präzise Mondphasenanzeige
Zertifikate
Genfer Punze

Präzisionsmondphase

Aus astronomischer Sicht dauert der Mondzyklus 29 Tage, 12 Stunden, 44 Minuten und 2,8 Sekunden. Die Präzisionsmondphase zeichnet den wahren Zyklus des Erdtrabanten von 29 Tagen, 12 Stunden und 45 Minuten nach. So kommt es alle 122 Jahre zu einem Unterschied von einem Tag. Bei der einfachen Mondphase muss hingegen alle drei Jahre eine Anpassung vorgenommen werden.

Die Anzeige der Gangreserve zeigt die verbleibende Funktionszeit der Uhr an, ohne dass die Antriebsfeder wiederaufgezogen wird. Sobald die Gangreserve ausgelaufen ist, hält der Mechanismus an. Das Ritual des Aufziehens Ihrer Uhr ist ein zärtlicher Moment, der den Eindruck erweckt, als hätte man die Zeit in der Hand.

PERSONALISIEREN SIE IHRE UHR MIT EINEM ARMBAND

Die Farbe des Leders, die Farbe der Nähte, die Farbe der Armbandkante ... es gibt nahezu unendlich viele Möglichkeiten, um aus dem Armband Ihrer Uhr ein ganz individuelles Exemplar zu machen. Und Sie können sogar das Futter des Armbands mit einem Text oder einer Zeichnung schmücken lassen, um Ihre Uhr noch einzigartiger zu machen. Die Strap Bar: Entdecken Sie in den Vacheron Constantin-Boutiquen das Armband, das zu Ihnen passt.

ÜBER DIE KOLLEKTION

EINE ELEGANTE ÄSTHETIK

Die charakteristische Rundung birgt seit 1912 die höchst anspruchsvolle Mechanik der Malte-Modelle. Die ausnehmend harmonische Linienführung dieser Kollektion, die ihren Namen von einem Uhrenbauteil ableitet, das seit 1880 Symbolwert für Vacheron Constantin hat, zeigt sich im markanten Tonneau- Design, das eine formschöne Hülle für technische Perfektion bietet.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER MALTE

Entdecken Sie unsere Uhren hautnah

Erleben Sie das handwerkliche Können wahrer Uhrmacherkunst an Ihrem Handgelenk in einer unserer weltweiten Boutiquen.

Unsere Boutiquen entdecken