Wählen Sie Ihre Region

Patrimony Mondphase retrograde Datumsanzeige

4010U/000G-H070 42.5 mm Weißgold

Preis auf Anfrage {{ productData.formattedPrice }} Einschließlich MwSt. Exklusive Steuern
Bestellung per Telefon Einen Termin vereinbaren
Vacheron Constantin Patrimony - 4010U/000G-H070 Front
Genfer Punze
4010U/000G-H070
Durchmesser : 42.5 mm
Höhe : 9.7 mm
Uhrwerk : Automatik

Diese schlichte wie auch originelle Uhr aus 18-karätigem Weißgold mit ihrer retrograden Datumsanzeige in Kombination mit der präzisen Mondphase macht das Ablesen der Uhrzeit besonders einfach. Diese poetische Komplikation mit zwei polierten Goldmonden vor einem sternenübersäten Himmel muss nur alle 122 Jahre korrigiert werden. Die von den Designs der 1950er-Jahre inspirierten Stundenindizes und Zeiger greifen die sanft geschwungene Form des Zifferblatts auf. Das neue Armband in frischem Olivgrün verleiht der Uhr einen entschlossenen modernen Twist.

Details

Kaliber

  • 2460 R31L/1
  • Automatik
  • 27.2 (11¼''')
  • 5.4 mm
  • 275
  • 27
  • 40
  • 28800 V.P.H. (4 Hz)
  • Minuten, Stunden, Retrogrades Datum mit Zeiger, Präzise Mondphasenanzeige, Sekundenstoppvorrichtung
  • Genfer Punze

Gehäuse

  • 42.5 mm
  • 9.7 mm
  • 3
  • transparenter Boden aus Saphirglas

Uhr

  • 92 gramm
  • Swiss made

Armband

  • 1
  • Alligator (Grün)
  • 22/20
  • Dornschließe
  • Weißgold

Höhepunkte

Handwerkskunst

Ein Bekenntnis zum kompromisslosen Minimalismus

Die Patrimony Mondphase und retrograde Datumsanzeige setzt auf zeitloses Understatement und folgt damit der großen stilistischen und technischen Tradition der Maison, wobei das 42,5 mm große Gehäuse aus Weißgold ein Zifferblatt im Sonnenschliff aufweist. Der altsilberfarbene Farbton schafft einen subtilen Kontrast zum Roségold der Zeiger und Stundenindizes und gibt diesem Modell eine besondere zweifarbige Note.

Kaliber

Die große stilistische und technische Tradition des Hauses

Das hauseigene Automatikkaliber 2460 R31L verfügt über zwei Komplikationen. Bei der ersten handelt es sich um eine Mondphasenanzeige bei 6 Uhr, die perfekt auf den Mondzyklus von 29 Tagen, 12 Stunden und 45 Minuten abgestimmt ist. Die präzise Mondphase muss nur einmal alle 122 Jahre korrigiert werden. Die zweite Komplikation besteht aus einer retrograden Datumsanzeige im oberen Teil des Zifferblatts, ein charakteristisches technisches und stilistisches Merkmal von Vacheron Constantin.

Armbänder

Ästhetische Details

Die Armbänder aus Alligatorleder in einem originären Olivgrün verleihen der natürlich zurückhaltenden Anmutung dieser Patrimony-Uhr eine frische Note.

Möchten Sie unsere Uhren gerne persönlich kennenlernen?

Unser Concierge-Service hilft Ihnen gerne weiter, wenn Sie Fragen zu einer Uhr haben oder einen Termin in einer unserer Boutiquen buchen möchten. Sie können sich gerne an uns wenden, wenn Sie Hilfe benötigen.