Kollektion

Harmony

Kollektion Harmony

Die Kollektion

Wie eine uhrmacherische Skulptur stellt sich die Kunst der Formen in den Dienst der Zeitmessung. Mit ihrer neu interpretierten Kissenform und ihren Manufakturwerken steht die Kollektion Harmony für das ästhetische und technische Know-how von Vacheron Constantin. Inspiriert von einem Chronographen des Hauses aus dem Jahr 1928 verbindet ihre Architektur einen gewölbten Gehäusemittelteil, eine quadratische Lünette und ein rundes Uhrenglas.

MODERNE UHRMACHERISCHE ELEGANZ

Eine absolut zeitgenössische Optik und ursprüngliche, innovative Kaliber: Die Kollektion Harmony ist der Inbegriff des ästhetischen und technischen Savoir-faires von Vacheron Constantin und zeichnet sich durch eine geradezu skulpturale Herangehensweise an die Uhrengestaltung aus.

EINE NEU GESTALTETE KISSENFORM

Das unverwechselbare Design, das von einer der ersten, im Jahr 1928 gefertigten Chronographen-Armbanduhren des Hauses inspiriert ist, verbindet einen gewölbten Gehäusering mit einer viereckigen Lünette und einem runden Saphirglas. Diese edle Konstruktion unterstreicht eine perfekt proportionierte dreidimensionale Silhouette, die durch ein grandios feines Design besticht und höchsten Tragekomfort am Handgelenk bietet.

EIN EDLES MODERNES DESIGN

Jedes sorgsam durchdachte Detail des Zifferblatts trägt zur Präzision und Lesbarkeit der ausgefeilten Funktionen bei. Die Harmony-Modelle sind mit der Genfer Punze versehen und werden von hochmodernen und technisch ausgereiften Manufakturwerken angetrieben.

Entdecken Sie unsere Uhren hautnah

Erleben Sie das handwerkliche Können wahrer Uhrmacherkunst an Ihrem Handgelenk in einer unserer weltweiten Boutiquen.

Unsere Boutiquen entdecken

KOLLEKTIONEN

Die Philosophie unseres Hauses ist es, Ihre Erwartungen zu erfüllen und Zeitmesser zu projektieren, die technisch wie ästhetisch höchste Ansprüche erfüllen.