Réviser, restaurer, entretenir votre montre

ANWEISUNGEN FÜR DEN VERSAND IHRER UHR

ANWEISUNGEN FÜR DEN VERSAND IHRER UHR

Wenn Sie Ihre Uhr auf dem Postweg senden möchten, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

 

  1. Packen Sie die Uhr und ihr Garantiezertifikat sorgfältig ein, um sie vor eventuellen Transportschäden zu schützen.
  2. Schließen Sie eine Versicherung über den tatsächlichen Wert der Uhr ab, um sie gegen Verlust oder Diebstahl zu versichern.
  3. Wenn Sie Ihre Uhr ins Ausland schicken, beachten Sie bitte die entsprechenden Ausfuhrbestimmungen und -formalitäten.
  4. Aufgrund der strengen Gesetzgebung über den Artenschutz und um die Zollabfertigung zu erleichtern, sollten Lederarmbänder abgenommen werden, da sie in Abwesenheit der entsprechenden Ausfuhrdokumente und Zertifikate vom Zoll festgehalten oder zerstört werden können.
  5. Informieren Sie den Vacheron Constantin-Kundendienst oder das zugelassene Vacheron Constantin-Servicezentrum über den Versand Ihrer Uhr und teilen Sie das Versanddatum, die Versandart sowie die Sendungsverfolgungsnummer mit. Übermitteln Sie ebenfalls eine Kopie der Ausfuhrpapiere.
  6. Für weitere Fragen können Sie sich an den Vacheron Constantin-Kundendienst oder ein zugelassenes Vacheron Constantin-Servicezentrum wenden.