Skelettierte Uhren mit Automatikaufzug

Die skelettierten Automatikuhren von Vacheron Constantin sind herausragende Beispiele für die hohe Kunst der Präzision. Durch die Verringerung der einzelnen mechanischen Bauteile auf das Wesentliche wird der Blick auf die ganze Pracht des Automatikwerks freigegeben. Am schwierigsten bei der Anfertigung von skelettierten Automatikuhren gestaltet sich das Durchbrechen der Schwungmasse. Es erfordert höchstes Fingerspitzengefühl und absolute Präzision, da sie eine bestimmte Dichte behalten muss. Durchbrechen, verzieren, ziselieren, abschrägen, gravieren, abkanten – für diese einzelnen Herstellungsschritte zur Verzierung der skelettierten Automatikuhren benötigen die Kunsthandwerker der Manufaktur mehrere Wochen.

Mehr Kriterien
Die Neuheiten von Vacheron Constantin
Die Kaliber von Vacheron Constantin
Erweiterte Suche
Die Neuheiten von Vacheron Constantin
Die Kaliber von Vacheron Constantin
Erweiterte Suche