Geschäftseröffnung in HongKong

September 2009

Geschäftseröffnung in HongKong

Vacheron Constantin enthüllt seine exklusive Boutique im 1881 Heritage

Uralte Tradition trifft auf modernen Lifestyle

3. September 2009, HongKong – Im Beisein von Juan–Carlos Torres, CEO von Vacheron Constantin, Marc Guten, Internationaler Geschäftsführer von Vacheron Constantin und Yann Bouillonnec, Geschäftsführer von Vacheron Constantin Asien/Pazifik eröffnet Vacheron Constantin seine exklusive Boutique im „1881 Heritage“, dem wiederbelebten Gelände eines der berühmten Regierungsgebäude HongKongs.
 

Es handelt sich dabei um die dritte Boutique Vacheron Constantins in HongKong. In Anlehnung an das ästhetische Design des Hauses Vacheron Constantin in Genf, stellt die neue Boutique einen vertauten und reizvollen Ort für Uhrenliebhaber und Sammler dar, an dem die auserlesenen Zeitmesser in einer raffinierten Schaufensterdekoration präsentiert werden. Direkt neben dem Verkaufs- und Geschäftsbereich befindet sich das Kundenservicecenter, welches weit über herkömmliche Standards hinaus geht und einen Kundendienst für die Wartung von Armbanduhren anbietet, der bisher nur in Genf erhältlich war. Dies steht in Harmonie mit der Tradition uhrmacherischer Exzellenz, der die Marke seit jeher treu geblieben ist.
 

small-09-hong-kong-boutique-opening

Juan-Carlos Torres, CEO von Vacheron Constantin bei der großen Eröffnung der Boutique im 1881 Herita...

Juan-Carlos Torres, CEO von Vacheron Constantin bei der großen Eröffnung der Boutique im 1881 Heritage.