Garantiezertifikat

Diese herausnehmbare Karte gibt Auskunft über Ort und das Datum des Kaufs. Um die Garantie zu aktivieren, muss diese Karte ordnungsgemäss ausgefüllt sein und das Datum sowie den Stempel und die Unterschrift des autorisierten Vacheron Constantin Händlers tragen. Ohne diese Karte werden die Wartungskosten für die Uhr dem Kunden belastet.

Eingeschränkte Garantie

Die nachstehenden Bedingungen der beschränkten Garantie gelten für alle Vacheron-Constantin-Uhren, die in den Vereinigten Staaten von Amerika oder in Kanada verkauft oder für eine Reparatur vorgelegt werden (für Australien gilt ausschließlich die nachstehende Garantie für Australien, für andere Länder die oben stehende internationale Garantie).

Für Ihre Vacheron Constantin Uhr wird unter den nachstehenden Bedingungen für die Dauer von 24 Monaten ab Kaufdatum eine Garantie gegen Herstellungsfehler gewährt, die von einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum als solche anerkannt wurden. Alle wegen eines Herstellungsfehlers von einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum als fehlerhaft befundenen Teile werden nach Ermessen von Vacheron Constantin kostenlos repariert oder ersetzt.

Unbeschadet der geltenden Gesetzesbestimmungen gilt diese beschränkte Garantie als ausschließliche Garantie des Herstellers. Weder diese beschränkte Garantie noch irgendwelche andere ausdrückliche oder stillschweigende Garantien, unter Einschluss unter anderem von stillschweigenden Garantien für die Eignung für den vorgesehenen oder einen besonderen Zweck, gelten ab dem Kaufdatum über eine Dauer von 24 Monaten hinaus.

Die Haftbarkeit von Vacheron Constantin beschränkt sich allein und ausschließlich auf die Reparatur oder den Ersatz unter den Bedingungen in dieser beschränkten Garantie.  Vacheron Constantin haftet entsprechend der vorliegenden beschränkten Garantie oder auf andere Weise nicht für einen Verlust oder einen Schaden infolge der Verwendung oder Unmöglichkeit der Verwendung Ihrer Uhr oder für irgendwelche indirekte oder zufällige Schäden im Zusammenhang mit Ihrer Uhr.  Gewisse Staaten, Provinzen oder Gebiete erlauben keine zeitliche Einschränkung einer stillschweigenden Garantie oder keinen Ausschluss oder keine Beschränkung von zufälligen oder indirekten Schäden, weshalb die unten stehenden Beschränkungen für Sie gegebenenfalls nicht gelten.

Von der beschränkten Garantie von Vacheron Constantin sind ausdrücklich ausgeschlossen:

- auf einen Unfall, eine unsachgemäße Bedienung oder eine missbräuchliche Verwendung zurückzuführende Mängel oder Schäden (z. B. Stöße, Schläge, Quetschungen usw.);

- normale Abnutzung oder Alterung der Bestandteile;

- unregelmäßige Wartung oder Reinigung der Uhr oder falsche Handhabung;

- von Magnetfeldern oder klimatischen Bedingungen hervorgerufene Mängel oder Schäden;

- das Eindringen von Feuchtigkeit in das Gehäuse und Oxydationserscheinungen (bei nicht wasserdichten Uhren);

- Veränderungen, Eingriffe, Demontagen oder Reparaturen, die nicht vom Vacheron-Constantin-Kundendienst in Genf (Schweiz) oder einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum vorgenommen wurden;

- Armbänder aus Leder, Kautschuk, synthetischem Polymer oder einem anderen nichtmetallischen Material; 

- Uhren, deren Seriennummer oder andere Kennzeichnung absichtlich entfernt oder abgeändert wurde; 

- Diebstahl oder Verlust.

Um in den Genuss der Garantie zu gelangen, muss der ordentlich ausgefüllte, mit dem Datum, dem Stempel und der Unterschrift eines zugelassenen Vacheron-Constantin-Händlers versehene Originalgarantieschein vorgewiesen werden. Bei nachträglichen Veränderungen oder Verfälschungen des Garantiescheins wird diese Garantie ungültig.

Diese beschränkte Garantie gewährt Ihnen besondere Rechte. Je nach Staat, Provinz oder Gebiet haben Sie auch Anspruch auf andere Rechte.

Internationale Garantie

Die nachstehenden Bedingungen der internationalen Garantie gelten für alle Vacheron-Constantin-Uhren, die in irgendeinem Land verkauft oder für eine Reparatur vorgelegt wurden. Davon ausgenommen sind die Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada, für die ausschließlich die nachstehende beschränkte Garantie gilt, sowie Australien, für das die unten stehende Garantie für Australien gilt.

Für Ihre Vacheron-Constantin-Uhr wird unter den nachstehenden Bedingungen für die Dauer von 24 Monaten ab Kaufdatum eine Garantie gegen Herstellungsfehler gewährt, die von einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum als solche anerkannt wurden.  Alle wegen eines Herstellungsfehlers von einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum als fehlerhaft befundenen Teile werden nach Ermessen von Vacheron Constantin kostenlos repariert oder ersetzt.

Von der internationalen Garantie von Vacheron Constantin sind ausdrücklich ausgeschlossen:

- auf einen Unfall, eine unsachgemäße Bedienung oder eine missbräuchliche Verwendung zurückzuführende Mängel oder Schäden (z. B. Stöße, Schläge, Quetschungen usw.);

- normale Abnutzung oder Alterung der Bestandteile;

- unregelmäßige Wartung oder Reinigung der Uhr oder falsche Handhabung;

- von Magnetfeldern oder klimatischen Bedingungen hervorgerufene Mängel oder Schäden;

- das Eindringen von Feuchtigkeit in das Gehäuse und Oxydationserscheinungen (bei nicht wasserdichten Uhren);

- Veränderungen, Eingriffe, Demontagen oder Reparaturen, die nicht vom Vacheron-Constantin-Kundendienst in Genf (Schweiz) oder einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum vorgenommen wurden;

- Armbänder aus Leder, Kautschuk, synthetischem Polymer oder einem anderen nichtmetallischen Material; 

- Uhren, deren Seriennummer oder andere Kennzeichnung absichtlich entfernt oder abgeändert wurde; 

- Verlust oder Diebstahl.

Um in den Genuss der Garantie zu gelangen, muss der ordentlich ausgefüllte, mit dem Datum, dem Stempel und der Unterschrift eines zugelassenen Vacheron-Constantin-Händlers versehene Originalgarantieschein vorgewiesen werden. Bei nachträglichen Veränderungen oder Verfälschungen des Garantiescheins wird diese Garantie ungültig.

Als Verbraucher können Sie aufgrund der anwendbaren nationalen Gesetzgebung über den Verkauf von Konsumgütern Rechte haben; diese bleiben von der vorliegenden Garantie unberührt.

Reparatur-Garantie

Die Reparaturgarantie wird zusätzlich zur Garantie gewährt, die Sie beim Kauf einer Vacheron-Constantin-Uhr erhalten haben. Eine Reparaturgarantie wird nach jeder Reparatur Ihrer Uhr gewährt, falls diese vom Vacheron-Constantin-Kundendienst in Genf (Schweiz) oder von einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum gemäß Verzeichnis in diesem Pass oder auf der Website www.vacheron-constantin.com ausgeführt wurde.

Die Reparaturgarantie gilt für jede Reparatur, jedoch beschränkt auf die ausgeführte Arbeit, während 12 Monaten ab dem Reparaturdatum, das im ordentlich ausgefüllten und mit dem Stempel des Vacheron-Constantin-Kundendienstes in Genf (Schweiz) oder eines zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrums versehenen Serviceheft im vorliegenden Pass angegeben ist. Bei nachträglichen Veränderungen oder Verfälschungen des Servicehefts wird diese Garantie ungültig. 

Von der Reparaturgarantie sind ausdrücklich ausgeschlossen: 

- auf einen Unfall, eine unsachgemäße Bedienung oder eine missbräuchliche Verwendung zurückzuführende Mängel oder Schäden (z. B. Stöße, Schläge, Quetschungen usw.);

- normale Abnutzung oder Alterung der Bestandteile;

- unregelmäßige Wartung oder Reinigung der Uhr oder falsche Handhabung;

- von Magnetfeldern oder klimatischen Bedingungen hervorgerufene Mängel oder Schäden;

- das Eindringen von Feuchtigkeit in das Gehäuse und Oxydationserscheinungen (bei nicht wasserdichten Uhren);

- Veränderungen, Eingriffe, Demontagen oder Reparaturen, die nicht vom Vacheron-Constantin-Kundendienst in Genf (Schweiz) oder einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum vorgenommen wurden;

- Armbänder aus Leder, Kautschuk, synthetischem Polymer oder einem anderen nichtmetallischen Material; 

- Uhren, deren Seriennummer oder andere Kennzeichnung absichtlich entfernt oder abgeändert wurde; 

- Diebstahl oder Verlust.

Folgende zusätzliche Garantiebedingungen gelten nur für die Vereinigten Staaten von Amerika und für Kanada: BESCHRÄNKTE REPARATURGARANTIE

unbeschadet der geltenden gesetzesbestimmungen ist diese Vacheron-Constantin-reparaturgarantie beschränkt und gilt als ausschliessliche reparaturgarantie anstelle jeder anderen vertraglichen garantie. Weder diese reparaturgarantie noch irgendwelche andere ausdrückliche oder stillschweigende garantien, unter einschluss unter anderem von stillschweigenden garantien für die eignung für den vorgesehenen oder einen besonderen zweck, gelten ab dem reparaturzeitpunkt über eine dauer von 12 monaten hinaus. Die haftbarkeit von Wacheren Constantin beschränkt sich allein und ausschliesslich auf die kostenlose reparatur oder den kostenlosen ersatz aller fehlerhaften, unter die beschränkte reparaturgarantie fallenden ersatzteile.  Wacheren Constantin haftet für keine zufälligen oder indirekten schäden. Gewisse Staaten, Provinzen oder Gebiete erlauben keine zeitliche Einschränkung einer stillschweigenden Garantie oder keinen Ausschluss oder keine Beschränkung von zufälligen oder indirekten Schäden, weshalb die oben stehenden Beschränkungen für Sie gegebenenfalls nicht gelten. 

REPARATURGARANTIE FÜR IN AUSTRALIEN AUSGEFÜHRTE REPARATUREN

Zwingende Rechte. Für unsere Waren werden Garantien gewährt, die nach dem australischen Verbraucherschutzrecht nicht ausbedungen werden können. Bei einem größeren Ausfall haben Sie Anspruch auf Ersatz oder Rückerstattung, bei anderen Schäden oder einem normalerweise vorhersehbaren Verlust auf eine Entschädigung. Sie haben auch Anspruch auf Reparatur oder Ersatz der Waren, wenn deren Qualität nicht zumutbar ist und wenn es sich beim Ausfall nicht um einen größeren Ausfall handelt.

Reparaturgarantie von Vacheron Constantin. Diese Reparaturgarantie für Australien wird zusätzlich zur Garantie gewährt, die Sie beim Kauf einer Vacheron-Constantin-Uhr erhalten haben. Damit gewährt Ihnen Vacheron Constantin zusätzliche Rechte. Die Reparaturgarantie für Australien wird nach jeder Reparatur Ihrer Uhr in Australien gewährt, falls diese vom Vacheron-Constantin-Kundendienst in Genf (Schweiz) oder von einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum gemäß Verzeichnis in diesem Pass ausgeführt wurde. Weist Ihre Vacheron-Constantin-Uhr nach einer Reparatur einen Mangel auf, setzen Sie sich bitte mit dem auf Ihrem Garantieschein angegebenen zugelassenen Vacheron-Constantin-Händler oder mit einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum gemäß Verzeichnis in diesem Pass in Verbindung. Um Garantieleistungen geltend zu machen, müssen Sie zwingend das Vacheron-Constantin-Serviceheft im vorliegenden Pass vollständig ausgefüllt, datiert und mit dem Stempel oder der Unterschrift des Vacheron-Constantin-Kundendienstes in Genf (Schweiz) oder eines zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrums vorlegen.  Bei nachträglichen Veränderungen oder Verfälschungen des Servicehefts wird diese Garantie ungültig. Die Reparaturgarantie deckt die Mängel der an Ihrer Vacheron-Constantin-Uhr ausgeführten Reparaturen während 12 Monaten ab dem im Serviceheft angegebenen Reparaturdatum. Alle von der Reparaturgarantie gedeckten und als fehlerhaft befundenen Ersatzteile werden von Vacheron Constantin kostenlos repariert oder ersetzt. Nach Ablauf der Garantie werden alle Serviceleistungen und Reparaturen in Rechnung gestellt.

Bei in Australien ausgeführten Reparaturen sind von der Reparaturgarantie von Vacheron Constantin ausdrücklich ausgeschlossen: auf einen Unfall, eine unsachgemäße Bedienung oder eine missbräuchliche Verwendung zurückzuführende Mängel oder Schäden (z. B. Stöße, Schläge, Quetschungen usw.); normale Abnutzung oder Alterung der Bestandteile; unregelmäßige Wartung oder Reinigung der Uhr oder falsche Handhabung; von Magnetfeldern oder klimatischen Bedingungen hervorgerufene Mängel oder Schäden; das Eindringen von Feuchtigkeit in das Gehäuse und Oxydationserscheinungen (bei nicht wasserdichten Uhren); Veränderungen, Eingriffe, Demontagen oder Reparaturen, die nicht vom Vacheron-Constantin-Kundendienst in Genf (Schweiz) oder einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum vorgenommen wurden; Armbänder aus Leder, Kautschuk, synthetischem Polymer oder einem anderen nichtmetallischen Material; Uhren, deren Seriennummer oder andere Kennzeichnung absichtlich entfernt oder abgeändert wurde; Diebstahl oder Verlust.

Garantie für Australien

Zwingende Rechte. Für unsere Waren werden Garantien gewährt, die nach dem australischen Verbraucherschutzrecht nicht ausbedungen werden können. Bei einem größeren Ausfall haben Sie Anspruch auf Ersatz oder Rückerstattung, bei anderen Schäden oder einem normalerweise vorhersehbaren Verlust auf eine Entschädigung. Sie haben auch Anspruch auf Reparatur oder Ersatz der Waren, wenn deren Qualität nicht zumutbar ist und wenn es sich beim Ausfall nicht um einen größeren Ausfall handelt.

Garantie von Vacheron Constantin. Mit dieser Garantie für Australien gewährt Ihnen Vacheron Constantin zusätzliche Rechte. Jede Vacheron-Constantin-Uhr wird nach den Qualitätsstandards von Vacheron Constantin hergestellt und entsprechend geprüft. Weist Ihre Vacheron-Constantin-Uhr dennoch einen Mangel auf, setzen Sie sich bitte mit dem auf Ihrem Garantieschein angegebenen zugelassenen Vacheron-Constantin-Händler in Verbindung; nur die zugelassenen Vacheron-Constantin-Händler sind berechtigt, die in dieser Garantie beschriebene Garantie abzugeben. Um Garantieleistungen geltend zu machen, müssen Sie zwingend den Vacheron-Constantin-Garantieschein vollständig ausgefüllt, datiert und mit dem Stempel und der Unterschrift des zugelassenen Vacheron-Constantin-Händlers vorlegen. Die Garantie von Vacheron Constantin deckt die Herstellungsmängel und Ersatzteile Ihrer Vacheron-Constantin-Uhr. Alle wegen eines Herstellungsfehlers als fehlerhaft befundenen Teile werden von Vacheron Constantin während 24 Monaten ab Kaufdatum kostenlos repariert oder ersetzt. Nach Ablauf der Garantie werden alle Serviceleistungen und Reparaturen in Rechnung gestellt. Von der Garantie von Vacheron Constantin für Australien ausdrücklich ausgeschlossen sind: auf einen Unfall, eine unsachgemäße Bedienung oder eine missbräuchliche Verwendung zurückzuführende Mängel oder Schäden (z. B. Stöße, Schläge, Quetschungen usw.); normale Abnutzung oder Alterung der Bestandteile; unregelmäßige Wartung oder Reinigung der Uhr oder falsche Handhabung; von Magnetfeldern oder klimatischen Bedingungen hervorgerufene Mängel oder Schäden; das Eindringen von Feuchtigkeit in das Gehäuse und Oxydationserscheinungen (bei nicht wasserdichten Uhren); Veränderungen, Eingriffe, Demontagen oder Reparaturen, die nicht vom Vacheron-Constantin-Kundendienst in Genf (Schweiz) oder einem zugelassenen Vacheron-Constantin-Servicezentrum vorgenommen wurden; Armbänder aus Leder, Kautschuk, synthetischem Polymer oder einem anderen nichtmetallischen Material; Uhren, deren Seriennummer oder andere Kennzeichnung absichtlich entfernt oder abgeändert wurde; Diebstahl oder Verlust.