Kaliber mit Handaufzug

Kaliber 2755 QP

Als Glanzstück der hohen Uhrmacherkunst kombiniert das Kaliber 2755 gleich drei Komplikationen auf höchstem uhrmacherischem Niveau. Mit 33,30 mm Durchmesser und einer Bauhöhe von 7,90 mm birgt es eine Minutenrepetition, deren klare und perfekt getaktete Melodie von dem komplett lautlosen, zentripetalen fliegenden Geschwindigkeitsregler des Schlagwerks gewährleistet wird. Ein Tourbillon und ein ewiger Kalender machen dieses Kaliber zum legitimen Nachfolger der „Tour de l'Ile“, der kompliziertesten Armbanduhr der Welt.

Vacheron Constantin Movement 2755 - Tourbillon Minute repeater Perpetual calendar
Vacheron Constantin Movement 2755 - Tourbillon Minute repeater Perpetual calendar
Hallmark of Geneva certified
Zertifiziert mit Genfer Punze
  • _psWatch_infoload_

VACHERON CONSTANTIN UND DIE GENFER PUNZE

Die „Genfer Punze“ ist ein Qualitätsstandard, der aus der Tradition der hohen Uhrmacherkunst hervorgegangen ist. Sie richtet sich an die prestigeträchtigen Genfer Uhrenhäuser, wie z.B. Vacheron Constantin.

Die Genfer Punze ist eine Garantie für Herkunft (mechanisches Uhrwerk, das im Kanton Genf montiert und reguliert wurde), hohe handwerkliche Qualität, Langlebigkeit und außergewöhnliches Savoir-faire.

Seit mehr als einem Jahrhundert ist die Genfer Punze eine feste Referenzgröße für Qualität und exzellentes handwerkliches Savoir-faire.

ENTDECKEN