Kaliber mit Automatikaufzug

Kaliber 1120 SQ

Das klassisch aufgebaute Uhrwerk mit Automatikaufzug ist die skelettierte Ausführung seines extraflachen Pendants, das ebenfalls eine Bauhöhe von 2,45 mm aufweist - das Kaliber 1120. Die Handwerksmeister der Manufaktur haben eine echte Meisterleistung vollbracht, indem sie das extrem flache Uhrwerk in Anlehnung an die Ästhetik des Eiffelturms komplett skelettierten. Das filigrane Kaliber mit seinen anglierten und makellos polierten Bauteilen wurde mit größter Sorgfalt endbearbeitet und trägt die Genfer Punze.

Vacheron Constantin 1120 SQ
Vacheron Constantin 1120 SQ
Hallmark of Geneva certified
Zertifiziert mit Genfer Punze

VACHERON CONSTANTIN UND DIE GENFER PUNZE

Die „Genfer Punze“ ist ein Qualitätsstandard, der aus der Tradition der hohen Uhrmacherkunst hervorgegangen ist. Sie richtet sich an die prestigeträchtigen Genfer Uhrenhäuser, wie z.B. Vacheron Constantin.

Die Genfer Punze ist eine Garantie für Herkunft (mechanisches Uhrwerk, das im Kanton Genf montiert und reguliert wurde), hohe handwerkliche Qualität, Langlebigkeit und außergewöhnliches Savoir-faire.

Seit mehr als einem Jahrhundert ist die Genfer Punze eine feste Referenzgröße für Qualität und exzellentes handwerkliches Savoir-faire.

ENTDECKEN